Zupfkuchen-Muffins

Schoko plus Creme und Streusel - Ein Muffin-Träumchen!


Zum Rezept:

160 Grad Umluft/180Grad Ober-/Unterhitze | 25-30 Min. Backzeit | ca. 12 Muffins


Zutaten:


Teig:

140 g Mehl

30 g Kakao

1/2 Päckchen Backpulver

80 g Zucker

100 g Butter

1 Ei


Füllung:

35 g weiche Butter

200 g Quark

100 g Sahne

50g Frischkäse

75 g Zucker

1 Ei


Zubereitung:

1. Für den Teig alle Zutaten miteinander verkneten, zu einer Kugel formen und 30 Minuten kalt stellen.

2. Backofen vorheizen

3. Für die Füllung Butter cremig rühren. Restliche Zutaten dazugeben und alles miteinander zu einer glatten Masse verrühren.

4. Zwei Drittel des Teigs zu einer Rolle formen. Von der Rolle 12 gleich große Scheiben abschneiden und als Boden in die Muffinform drücken, dabei einen kleinen Rand hochziehen.

5. Füllung auf die Mulden verteilen.

6. Restlichen Teig in kleinen Zupfen auf den Muffins verteilen. Zupfkuchen Muffins im heißen Ofen ca. 25-30 Minuten backen.